FriedensBrot e.V. als Gast des AIBI-Kongresses (International Association of Plant Bakeries) in Manchester

Manchester, 31.05.-01.06.2019: Nach einem Eröffnungsempfang mit dem Lord Mayor von Manchester, Abid Chohan, folgen zwei informative erlebnisreiche Kongresstage unter der Überschrift „Bäckerei der Zukunft“ in Manchester. Mehr als 200 Vertreter aus den Mitgliedsländern des europäischen Dachverbandes der Großbäckereien AIBI sind dabei. Herzlichen Dank an Susanne Döring, Geschäftsführerin des AIBI in Brüssel, für die Einladung der Geschäftsstelle FriedensBrot zur Teilnahme an der Tagung.

Im Zentrum des ersten Tages stehen unter anderem Fragen der Verhältnisse von Industrie und Handwerk sowie von sozialer Verantwortung und verantwortlichen Mitarbeitern. Wichtige Themen sind auch Fertigprodukte, Erfahrungsaustausch, Unternehmerrisiko und -sicherheit.

Intensive Pausengespräche ergänzen die exzellenten Vorträge und geben Gelegenheit das Projekt FriedensBrot vorzustellen.

Ein Abendempfang mit der Robert Bakery Brass Band. Händel and Co. rundet den Tag ab.

Am zweiten Tag geht es um zukünftige Tendenzen der Europäischen Brot-Tradition.

Der Slowenische Vertreter im AIBI-Vorstand, Janez Bojc, wird zum neuen Präsident des Europäischen Verbandes gewählt.

Die Tagung klingt mit einem Gala-Dinner im Gorton-Kloster aus.
Fotos: AIBI und FriedensBrot e.V.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies, Facebook- und Youtube-Plugins zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen